Der Strand Sant Joan in der Stadt Alcúdia auf Mallorca ist für seine Schönheit bekannt und einer der beliebtesten in der Gegend. Dieser breite, leicht abfallende Strand hat einen goldfarbenen Sand und kristallklares Wasser. Dies macht ihn perfekt für Schwimmer jeden Alters.

Es herrscht eine familiäre Atmosphäre und es werden allerlei Dienstleistungen angeboten. So gibt es beispielsweise gute Restaurants und Bars sowie einen Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih. Darüber hinaus eignet er sich hervorragend für Wasseraktivitäten wie Skifahren und Parasailing. Klingt das zu schön, um wahr zu sein? Im Folgenden verraten wir Ihnen mehr dazu.

Verzeichnis

Besondere Merkmale des Strands Playa de Sant Joan

Der etwa 15 Meter breite, 200 Meter lange Strand besticht durch einen sehr feinen, goldenen Sand und kristallklares Wasser. Die Wassertiefe nimmt nur allmählich zu, sodass er für Schwimmer jeden Alters geeignet ist. Darüber hinaus bietet er alles, was man für einen wunderbaren Tag am Strand benötigt.

Am Strand Sant Joan auf Mallorca herrscht während der Hochsaison im Sommer eine lebhafte Atmosphäre, jedoch bewahrt der Strand dennoch seinen natürlichen Charme. Es ist ein idealer Ort, um die Sonne zu genießen, zu schwimmen, Wassersport zu betreiben oder einfach in einer besonders schönen Umgebung zu entspannen.

Welche Sportarten kann man am Strand von Sant Joan ausüben?

Der Strand von Sant Joan bietet eine große Auswahl an Wassersportarten und Aktivitäten. Dazu zählen Folgende:

Schwimmen. Aufgrund seines ruhigen und flachen Wassers ist er ideal zum Schwimmen geeignet. Selbst Kleinkinder haben dort die Möglichkeit, ihre ersten Schwimmversuche zu unternehmen.

Strandsport. Urlauber können an diesem Strand Beachvolleyball, Beachsoccer usw. spielen.

Windsurfen, Paddelsurfen und Kitesurfen. Die Bedingungen in der Bucht von Alcúdia sind für die Ausübung dieser Sportarten bestens geeignet. Darüber hinaus können Sie die Ausrüstung ganz einfach bei einem der vielen Unternehmen vor Ort mieten, die sich darauf spezialisiert haben.

Kayak-Fahren. Das ist eine weitere beliebte Wasseraktivität in dieser Gegend. Mit einem Kayak können Sie die Küste und wunderschöne nahegelegene Buchten erkunden.

Tauchen und Schnorcheln. Wenn Sie daran interessiert sind, die Unterwasserwelt zu erkunden, können Sie dies auf eigene Faust tun oder an den zahlreichen organisierten Tauchausflügen teilnehmen.

Bootsfahrten. Es gibt Bootsausflüge, die es Ihnen ermöglichen, die Küste Mallorcas vom Meer aus zu bewundern. Einige Touren beinhalten Stopps zum Schwimmen und Schnorcheln.

In der Nähe des Strandes Sant Joan in Alcúdia können Sie auch Sportarten wie Radfahren und Wandern ausüben. Außerdem finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, die reichhaltige mallorquinische Küche zu genießen.

Actividades-playa-sant-joan-mallorca

Strände in der Nähe der Playa de Sant Joan

In der nahen Umgebung gibt es zahlreiche wunderschöne Strände, die es ermöglichen, die Umgebung von Alcúdia zu entdecken. Nachfolgend verraten wir Ihnen einige davon:

Cala Formentor. Dieser Strand liegt auf der gleichnamigen Halbinsel im äußersten Norden Mallorcas. Er ist für seinen weißen Sand und das kristallklare Wasser bekannt. Auf dem Weg dorthin können Sie spektakuläre Ausblicke genießen.

Cala San Vicente. Nordöstlich der Stadt liegt dieser Strand, der sich ideal zum Schwimmen und Entspannen eignet. Es besteht aus drei kleinen Buchten: Barqués, Clara und Molins. Direkt am Strand gibt es mehrere Restaurants und Bars, in denen Sie lokale Gerichte genießen können.

Cala Murta. Dieser Strand befindet sich im Naturpark der Halbinsel Llevant. Der ruhige Ort bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und für den Kontakt mit der Natur.

Cala de Sa Calobra. Zu diesem Strand hinunter führt eine spektakuläre kurvenreiche Straße vorbei an beeindruckenden Klippen. Es ist ein kleiner Strand, der von imposanten Klippen umgeben ist.

Cala Torta. Urlauber finden hier wunderschöne Naturlandschaften und Ruhe. Es ist ein idealer Ort zum Tauchen und Erkunden des Meeresbodens.

Cala Pi. Diese Bucht besticht durch einen feinsandigen Strand und türkisfarbenes Wasser. Sie können dort nicht nur die Sonne und das Meer genießen, sondern auch den nahegelegenen Wehrturm aus dem 17. Jahrhundert bewundern.

Cala Mesquida. Der im Nordosten Mallorcas gelegene Strand zeichnet sich durch seinen weitläufigen goldenen Sandstrand und seine dünenartige Beschaffenheit aus. Es ist ein fantastischer Ort, um Wassersportarten wie etwa Windsurfen auszuüben. Wenn Sie jedoch mit Kindern unterwegs sind, raten wir von diesem Strand ab, da in der Regel häufig starke Strömungen herrschen.

Cala Agulla. Der weiße Sand und das kristallklare Wasser haben diesen Strand zu einem beliebten Badeort gemacht. Er bietet auch die Möglichkeit, Wassersport zu betreiben.

Cala de Sa Pobla. Dieser Strand liegt ganz in der Nähe der Stadt Sa Pobla und ist ein ausgezeichneter Ort zum Entspannen und Genießen der Natur.

disfrutar-playa-sant-joan-mallorca

Kommen auch Sie hierher, um diesen mallorquinischen Strand zu erleben!

Das Klima auf Mallorca ist mild und ermöglicht es Ihnen, zu jeder Jahreszeit diese Meereslandschaft zu genießen. Es gibt wunderbare Orte, an denen Sie wandern, Rad fahren oder einfach nur spazieren gehen können. Ideal Property Mallorca bietet Ihnen Ferienimmobilien, die Sie entweder für Langzeit- oder Kurzaufenthalte mieten können. Die Gegend rund um den Strand Playa de Sant Joan ist aufgrund ihrer Schönheit, der Nähe zur Natur und der Vielfalt an Unternehmungsmöglichkeiten eine der gefragtesten. Wenn Sie eine Unterkunft auf Mallorca suchen, kontaktieren Sie uns!