Bei einer Bootstour durch Mallorca lernen Sie die Insel und ihre Landschaften aus einem anderen Blickwinkel kennen. Der spektakuläre Panoramablick, den Sie vom Meer aus genießen können, ist faszinierend. Darüber hinaus werden Sie einzigartige Erfahrungen machen, die Ihnen immer in Erinnerung bleiben werden.

Sind Sie bereit, unvergessliche Erlebnisse im Mittelmeer zu sammeln? Wenn ja, dann lesen Sie weiter.

Entdecken Sie Mallorca vom Meer aus

Die Schönheit Mallorcas zeigt sich vom Mittelmeer aus am eindrucksvollsten. Mit mehr als 550 Kilometern Küstenlinie bietet die Insel einzigartige, atemberaubende Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Wussten Sie, dass es auf dieser Küstenlinie wilde und entfernte Ortschaften gibt, die auf keine andere Weise erreicht werden können?

Die Insel hat ein kosmopolitisches Flair, vor allem in ihrer Hauptstadt. Sie zeichnet sich durch ihr türkisfarbenes Wasser, charmante Dörfer, abgelegene Buchten, ihre Gastronomie und ihr angenehmes Klima aus. All diese Eigenschaften kommen auf einem Boot am besten zur Geltung. Die Schönheit der mallorquinischen Küste wird Sie immer begleiten.

Wenn Sie das Beste aus dieser Erfahrung herausholen und die Insel umrunden wollen, brauchen Sie mindestens eine ganze Woche. Man kann sie also in aller Ruhe genießen. Die Sandstrände der Bucht von Alcudia, die spektakulären Buchten von Levante und die traditionelle Schönheit der Fischerdörfer, wie Portocolom, werden Sie beeindrucken.

Auch für diese Touren haben Sie mehrere Möglichkeiten. Von traditionellen Fischerbooten, den so genannten llaüt, bis hin zu Katamaranen, Jachten, Segelbooten und Fähren. Begeben Sie sich auf dieses unvergleichliche Abenteuer!

Bootsausflüge zu den Buchten und Stränden Mallorcas

Einer der größten Träume vieler Touristen ist es, an paradiesischen Stränden an Land zu gehen. Es gibt Bootsausflüge rund um Mallorca, die diese Träume Wirklichkeit werden lassen. Nachstehend finden Sie eine Liste der wichtigsten mallorquinischen Buchten und Badeorte, die Sie am besten auf dem Seeweg erreichen. Ein Bootsausflug auf Mallorca mit Kindern ist auch immer eine gute Idee. Also aufgepasst:

– Bucht Ratjada. Diese Bucht ist eines der größten Paradiese auf Mallorca. Mit dem Boot dorthin zu gelangen ist in der Regel einfach, auch wenn Sie unerfahren sind. Dort zu Ankern ist jedoch nicht immer ganz einfach. Springen Sie in das kristallklare Wasser!

– Bucht Mondragó. Viele Fischer ankern für ein paar Tage in dieser unberührten Bucht mit feinem, nicht zu tiefem Sand.

– Bucht Figuera. Sie liegt ganz in der Nähe von Port de Pollença, nur 13,4 Kilometer entfernt. Sie ist bekannt für ihre U-Form und die Felswände. In der Nähe befinden sich Santanyí und Coves del Drac.

– Strand Es Carbó. Er befindet sich in der Nähe des Dorfes Colonia de Sant Jordi und ist ein schöner Ort, der vom Meer aus zu erreichen ist.

– Bucht Fornells. Zwischen Peguera und Santa Ponça gelegen, ist diese eine städtische Bucht und daher etwas unruhiger als die anderen. Die Nähe zum Yachtclub von Santa Ponça erhöht die Zahl der Besucher.

Excursion en barco

Segeln entlang der Küste Mallorcas

Es gibt zwei Hauptrouten, die wir empfehlen, um ein Bootsausflug rund um Mallorca zu organisieren:

– Komplette Umrundung der Insel. Die Etappen wären Palma de Mallorca, die Insel Cabrera, Porto Petro, Porto Cristo, Cala Ratjada, Alcudia, Sóller und, wieder Puerto de Mallorca.
– Tour durch den Süden der Insel. Dazu gehören Palma de Mallorca, Portals Vells, Andratx, Cabrera, Es Carbó, Sa Ràpita, Cala Pi und Puerto de Mallorca.

Was halten Sie davon? Wenn Sie ein erfahrener Bootsfahrer sind, können Sie Ihr eigenes Boot benutzen oder eines in der Gegend mieten. Wenn dies nicht der Fall ist, was wohl auf die meisten zutrifft, gibt es viele Aktivitäten mit Bootsausflügen auf Mallorca in Ihrer Reichweite.

Welche sind die besten Bootstouren auf Mallorca?

Es gibt eine Vielzahl von Alternativen und Bootsausflügen auf Mallorca, die für alle Arten von Touristen, Amateuren und Einheimischen gleichermaßen geeignet sind. Wir werden einige davon für Sie auflisten, obwohl die Möglichkeiten natürlich endlos sind. Sie werden sicher eine Option finden, die perfekt auf Ihre Erwartungen zugeschnitten ist!

Zunächst einmal: Was halten Sie von den folgenden Möglichkeiten?

Katamaranfahrt von Alcudia entlang der Nordküste. Dauer: zwischen viereinhalb und fünf Stunden.

Fünfstündige Kreuzfahrt von Palma de Mallorca aus, inklusive Mittagessen und Baden.

Delfinbeobachtung und Sonnenaufgang am Meer von Alcudia aus. Dauer: 3 Stunden.

Ausflug mit dem Schnellboot von Sóller aus. Umfasst Sa Coster, Cala Tuent und Sa Calobra und hat eine Dauer von zwei Stunden.

Katamaranfahrt von Colonia de Sant Jordi aus nach Es Trenc. 300 Minuten volles Vergnügen.

Dreistündige Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang mit DJ und Tanzfläche von Palma de Mallorca aus.

Bootsfahrt von Cala Figuera aus nach Cala Marmols und Caló de Moro. Dauer: zwischen 90 und 150 Minuten.

barcos en mallorca

Begeben Sie sich auf diese beeindruckende Reise

Wie Sie sehen, sind die verfügbaren Bootsausflüge auf Mallorca mehr als atemberaubend. Die meisten Leser dieses Beitrags kommen zum gleichen Schluss: Du musst sie so schnell wie möglich genießen! Zögern Sie also nicht, gehen Sie zu Ideal Property Mallorca und buchen Sie Ihre ideale Wohnung in Mallorca, Puerto Pollensa oder in einem anderen Ort mit Meeresangeboten.